Alle Kategorien
de.pngEN

Startseite>News>Branchen-News

Was ist Mizuwari?

Jan 01 7070

    "Meine Güte!" Das müssen die Schotten sagen, wenn sie Mizuwari sehen. Wie kann man Whisky so viel Wasser hinzufügen, wird es nicht die Qualität und den Geschmack des Whiskys beeinträchtigen? Mizuwari, obwohl es einen Schotten erschrecken würde, ist in der Tat eine sehr verbreitete Art, Whisky in Japan zu trinken.

Definition für mizuwari

    In Japan bedeutet Mizuwari ein Teil Whisky mit zwei Teilen Mineralwasser und Eis. Es bedeutet wörtlich „mit Wasser vermischt“. Die Eismenge im Glas ist entscheidend. Ein Glas Mizuwari sollte vom Anfang bis zum Ende der Mahlzeit reichen. Wenn zu wenig Eis vorhanden ist, ist Ihr Whisky beim Servieren des Desserts nicht kalt genug; Wenn zu viel Eis vorhanden ist, können Sie alles mit dem ersten Schluck trinken. Obwohl es einfach erscheinen mag, gibt es viel über die Herstellung einer Mizuwari zu lernen.

Definition für mizuwari

Die Regeln von Mizuwari

    Wenn Sie Japan sagen, denken Sie an Regeln. Mizutaki ist nicht so oberflächlich wie das Hinzufügen von Wasser zu Sirup. Es ist die perfekte Zubereitung, die ein perfektes Mizutaki ausmacht. Zuzusehen, wie sie ein Mizuwari in einer japanischen Bar zubereiten, ist eine faszinierende Show, nicht nur die einzigartige Art und Weise, wie es gerührt wird, sondern auch die Akribie, mit der jeder Schritt ausgeführt wird.

Die Regeln von Mizuwari

1. Wählen Sie ein Glas mit breiter Öffnung und flachem Boden, die Dicke und Qualität des Glases sollte nicht schlampig sein.

2. Eiswürfel in das Glas geben, das Glas abkühlen lassen und dann die Eiswürfel abgießen.

3. Entfernen Sie die Ecken der neuen Eiswürfel, schneiden Sie sie leicht zu einer Kugel und legen Sie sie in das Glas.

4. Den Whisky langsam und vorsichtig unter vorsichtigem Rühren hinzugeben

5. Fügen Sie das Mineralwasser nach und nach hinzu. Jeder Schritt des Gießvorgangs setzt den Duft des Whiskys frei.

6. Wenn das gesamte Wasser hinzugefügt wurde, kräftig umrühren, aber mit dem Rührstab kein Geräusch machen.

Machen Sie Mizutaki

Die Zeit, um Mizuwar zu genießen

1. Wenn es heiß ist: Wenn die Temperaturen steigen, hat ein kühles, durstlöschendes Mizuwari Vorrang

2. Beim Essen: Whisky kann Wein als Crossover-Getränk ersetzen. Es ist auch eine übliche Beilage zu gehobener Küche in Japan.

3. Wenn Sie zum ersten Mal Whisky genießen: Die Magie von Mizukawa wird diejenigen, die behaupten, „niemals Whisky zu mögen“, sicher davon überzeugen, dass sie falsch liegen.

Die Zeit, um Mizuwar zu genießen